Zwischenklärung

Mein Beruf

arbeitskleidung-billiger.de

Die Zwischenklärung einer Anlage

(intermediate settling) Als Zwischenklärung wird i.d.R. die Abtrennung des Klärschlamms vom teilgereinigtem Abwasser nach der erste Reinigungsstufe in einer zweistufigen biologischen Abwasserreinigungsanlage bezeichnet. Da mehrstufige Anlagen zunehmend verbreitet sind, wird der Begriff auch für ähnliche Vorgänge zwischen den nächsten Stufen verwendet.

 

Zum Teil wird diese aber auch Vorklärung genannt, als erste Verfahrenstufe der Sedimentation nach dem Sandfang.

 

Hier heraus wird zu meist der geräumte Schlamm vom Grund als RS-Schlamm ( Rücklaufschlamm ) im Verhältnis zum Zufluss zur Anlage zurück in den Biologischen Kreislauf gefördert. Das Verhältnis entspricht meist 1:1 .